Neu in der BioNova Video Galerie:
Unser amerikanischer Partner arbeitet mit Anthony Archer Wills aus der beliebten Fernsehserie “The Poolmaster” zusammen!
.....oder abonnieren Sie unseren Newsletter!
Home Über BioNova Bauweisen Projektgalerie Kontakt News & Facts Wissenswertes Language

Thema Hygiene an Schwimmteich und Naturpool

Natürlich werden biologische Schwimmteiche und Badeteiche an heißen Tagen vermehrt genutzt - dazu sind sie ja auch da. Ebenso weiß jeder, dass sich Keime und Bakterien in von der Sonne erwärmtem Wasser schneller vermehren können. Dazu kommen noch Verunreinigungen durch Sonnenmilch und der vermehrte Schmutzeintrag durch die Badenden. Doch um die Qualität des Badewassers müssen sich die Nutzer trotzdem keine Sorgen machen!

Mit BioNova® können Sie auch an heißen Tagen cool bleiben!

Zwar gibt für private, biologische Schwimmanlagen keine gesetzlich festgelegten Grenzwerte für Keime im Wasser. Allerdings können die Richtwerte anderer Regelwerke als Maßstab genommen werden, um die Qualität des Badewasser in einer privaten Anlage einzustufen. Zum einen gibt es die Europäische Richtlinie für Badegewässer aus dem Jahre 2001, die für natürliche Gewässer (Seen, Flüsse) gilt. Darin sind unter anderem die Keime E.Coli und Enterokokken angeführt, die mit Grenzwerten von 2000 bzw. 500 Einheiten pro ml Wasser festgelegt werden. Die europäische Union hat allen Mitgliedsländer verordnet, diese Werte als nationale Werte festzusetzen, die in keinem Fall überschritten werden dürfen.

Grenzwerte für Keime und Bakterien im Schwimmteich

Zusätzlich gibt es eine Norm für öffentliche Schwimmteiche, die seit 2003 in Kraft ist und 2011 überarbeitet wurde. Darin werden als Richtwerte festgelegt: E. Coli 100 Einheiten pro ml Wasser Enterokokken 50 Einheiten pro ml Wasser Pseudomonas 10 Einheiten pro ml Wasser Bei privaten Schwimmteichanlagen werden zwar nur vereinzelt Wasseruntersuchungen durchgeführt, aber die Proben, die uns vorliegen, haben zu keiner Zeit die strengen deutschen Richtwerte überschritten. Sogar bei öffentlichen BioNova® Anlagen mit über 7.000 Tagesbesuchern, sind die Wasserwerte immer im grünen Bereich. Es gibt also keinen Grund für Sorgen! Mit BioNova® können Sie auch an heißen Tagen ganz cool bleiben! Es ist sogar sehr viel sicherer, im eigenen, privaten Schwimmteich zu baden, als in einem natürlichen See. Denn die Selbstreinigungskraft des Ökosystems im Schwimmteich ist durch den Einsatz von minimaler Umwälzung durch Pumpen optimiert worden. Die Reinigungskraft ist deshalb um um ein vielfaches höher als in der freien Natur.
Video Galerie
BioNova® Partner werden BioNova® Newsletter BioNova® Partner finden
BioNova® News aus aller Welt Neuer BioNova® Partner in der italienischen Schweiz - BioNova® begrüßt einen neuen Partner in der italienischen Schweiz: Firma Fabri.ka Giardini Sagl, Mr. Gioele Seddio - Kontaktdaten Pradera Wakeboardpark in Lubao - Der Wasserskisee ist fertig, der Betreiber begeistert von der Qualität der BioNova Anlage. Jetzt soll die Anlage auf den Philippinen noch erweitert werden. Alle Infos & Bilder BioNova Partnerschulung Winter 2016 - Zur diesjährigen Schulung kamen 38 Partner aus 10 Nationen - lesen Sie mehr  BioNova® Sommertreffen - Beim diesjährigen Sommertreffen kamen insgesamt 44 Partner aus 11 Nationen in Italien zusammen - lesen Sie mehr ACHTUNG: Die BioNova® Zentrale ist umgezogen: Ab dem 01. Februar befinden sich unsere Geschäftsräume in der Neufeldstr. 9A in 85232 Bergkirchen / OT Günding. Baufortschritt Minneapolis: 1. biologisch gereinigten Freibad der USA in Minneapolis /Minnesota News-Archiv: 2015 - 2014 - 2013 Für noch mehr News folgen Sie uns auf Facebook.....
Dipl. - Ing. Rainer Grafinger Neufeldstr. 9A 85232 Bergkirchen   Tel: +49(0)176-66492100  Email: info@bionova.de
Auch die Hitze des australischen Sommers kann einen BioNova Pool nicht aus dem Gleichgewicht bringen!
Auch die Hitze des australischen Sommers kann diesen BioNova Pool nicht aus dem Gleichgewicht bringen!
Prospektmaterial anfordern