Neu in der BioNova Video Galerie:
Unser amerikanischer Partner arbeitet mit Anthony Archer Wills aus der beliebten Fernsehserie “The Poolmaster” zusammen!
.....oder abonnieren Sie unseren Newsletter!
Home Über BioNova Bauweisen Projektgalerie Kontakt News & Facts Wissenswertes Language Video Galerie
BioNova® Partner werden BioNova® Newsletter BioNova® Partner finden
BioNova® News aus aller Welt Neuer BioNova® Partner in der italienischen Schweiz - BioNova® begrüßt einen neuen Partner in der italienischen Schweiz: Firma Fabri.ka Giardini Sagl, Mr. Gioele Seddio - Kontaktdaten Pradera Wakeboardpark in Lubao - Der Wasserskisee ist fertig, der Betreiber begeistert von der Qualität der BioNova Anlage. Jetzt soll die Anlage auf den Philippinen noch erweitert werden. Alle Infos & Bilder BioNova Partnerschulung Winter 2016 - Zur diesjährigen Schulung kamen 38 Partner aus 10 Nationen - lesen Sie mehr  BioNova® Sommertreffen - Beim diesjährigen Sommertreffen kamen insgesamt 44 Partner aus 11 Nationen in Italien zusammen - lesen Sie mehr ACHTUNG: Die BioNova® Zentrale ist umgezogen: Ab dem 01. Februar befinden sich unsere Geschäftsräume in der Neufeldstr. 9A in 85232 Bergkirchen / OT Günding. Baufortschritt Minneapolis: 1. biologisch gereinigten Freibad der USA in Minneapolis /Minnesota News-Archiv: 2015 - 2014 - 2013 Für noch mehr News folgen Sie uns auf Facebook.....
Dipl. - Ing. Rainer Grafinger Neufeldstr. 9A 85232 Bergkirchen   Tel: +49(0)176-66492100  Email: info@bionova.de
Prospektmaterial anfordern
Den meisten begeisterten Hobbygärtnern und Schwimmteichliebhabern juckt es nun schon gewaltig in den Fingern. Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern - es zieht uns alle nach draußen. Die Beete schreien nach dem langen Winter nach Pflege und auch am Schwimmteich gibt es vor der nächsten Badesaison noch ein paar Dinge zu erledigen. Sollten Sie bereits einen Schwimmteich besitzen, hat Sie ihr BioNova® Fachbetrieb über die anfallenden Pflegearbeiten sicherlich genauestens informiert. Für alle anderen haben wir hier die wichtigsten Dinge noch einmal zusammengefasst: Abdeckung entfernen - Sollten Sie ihren Schwimmteich im Winter abgedeckt haben, ist es jetzt Zeit die Abdeckung zu entfernen, sie gründlich zu säubern und bis zum nächsten Herbst zu verstauen. Kontrolle der technischen Komponenten - Installieren sie einen sauberen Feinfilterbeutel, indem sie das Tuch im Feinfilterzylinder platzieren und den Zylinder dann in den Feinfilterschacht ablassen. Sollte ihr Schwimmteich über einen BioNova® Phosphatfilter verfügen, gibt es einen eingebauten Flutungsmechanismus, der nun ebenfalls überprüft werden sollte. Entfernen toter Biomasse und Sedimenten aus den Regenerationszonen - Sie können z. B. einen Käscher zur Entfernung von Blättern und anderen Pflanzenabfällen nutzen. Um Sedimente und Ablagerungen zu entfernen, empfehlen wird den Einsatz eines Teichsaugers. Bitte denken Sie daran, dass der Schwimmteich nach Abschluss der Arbeiten wieder aufgefüllt werden muss. Normalerweise kann dazu einfach das Wasser aus der Hauswasserleitung genutzt werden. Wenn ihr Leitungswasser zu viel Phosphat enthält, muss bei der Befüllung ein Phosphatfilter vorgeschaltet werden. Sollten Sie sich nicht sicher sein, über den Phosphatgehalt ihres Trinkwassers, wenden Sie sich vertrauensvoll an den BioNova® Partner in ihrer Nähe. Phosphat wirkt nämlich wie ein Dünger auf Algen. Zu viel davon im Teich würde also viel Schaden anrichten. Auch der Schwimmbereich muss mit einem Teichsauger bearbeitet werden. Bürsten Sie zunächst das Schwimmbecken von Hand, um den auf der Oberfläche zu entfernen. Benutzen Sie dann den Teichsauger um Sedimente und Biofilm abzusaugen. Alternativ können auch Teichroboter zum Reinigen eingesetzt werden. Starten der Technik - Bitte starten Sie die Pumpen genau nach Anweisung des Herstellers. Mit der Wassererwärmung sollte man sich etwas Zeit lassen. Unser Tipp: Starten sie schon einen Monat eher und erhöhen Sie die Temperatur jede Woche ein bisschen. So wird das Wasser langsam erwärmt, genau wie es auch in der Natur der Fall ist. Idealerweise sollte mit der Wassererwärmung erst begonnen werden, wenn die Lufttemperatur der letzten fünf Tage konstant bei 10 ° C gelegen hat. Verwandte Seiten: Equipment - was braucht man für die Teichpflege Algen allgemein Algenblüte im Frühjahr? - Das muss nicht sein! Schwimmteichpflege im Herbst

Pflege von Schwimmteich & Naturpool im Frühling